1. Kraftwerk
  2. Informationen
  3. Häufige Fragen

Kann man Fehlercodes deaktivieren?


Abhängig vom Fahrzeug können die meisten Fehlercodes deaktiviert werden.
Das ist z.B. beim Einbau von Sportkatalysatoren (Fehlercode P0420 und P0430) häuftig notwendig oder bei Fächerkrümmern, wenn die Lambdasonden nicht mehr an der gleichen Stelle sitzen und dadurch etwas verzögert reagieren.

Das Deaktivieren von Fehlercodes sollte nur bei entsprechender Notwendigkeit durchgeführt werden, aber nicht um Reparaturen mechanischer Defekte zu umgehen.


zurück zur Übersicht


Weitere Fragen aus dem Bereich "Motorsteuerung (GM)"